The Rasmus beantworten Fanfragen

Bereits vor ein paar Tagen veröffentlichte muz-tv.ru Fanfragen, welche von The Rasmus während ihres Aufenthalts in Russlands persönlich beantwortet wurden.

Ich habe hier eine Übersetzung der Fragen und Antworten. Sehr witzig, mit einigen neuen Infos und absolut lesenswert! 🙂

Fragen & Antworten

  1. It´s Your Night und Someones Gonna Light You Up handeln von einer unerfüllten Liebe. Was, wenn die Ratschläge in den Liedern nicht helfen? – Klettere auf einen hohen Baum und schmiege neue Pläne.
  2. Handeln die Geschichten und Emotionen in den The Rasmus Liedern von Lauri? – Ja, von mir und meinen Freunden.
  3. Möchtest du ein Haustier haben Lauri? – Ja, eine Schildkröte. Die sind langsam, klug und cool!
  4. Ist sich Lauri seinen Einfluss auf seine Fans bewusst? Fühlt er unsere Liebe? – Natürlich. Die Leute sind immer offen und wollen mit mir reden. Ich habe viele interessante und merkwürdige Menschen in meinem Leben getroffen. Viele waren sehr herzlich, andere haben mich gehasst.
  5. Könnte Lauri ein Arzt sein? – Nein, aber ich spiele gerne Arzt.
  6. Was würdet ihr einer jungen Band raten, welche erfolgreich werden möchte? – Ich glaube, wenn man gerne spielt und singt werden es die Menschen irgendwann merken. Außerdem ist es wichtig, die richtigen Leute in der Band zu haben. Man muss die gleichen Ziele verfolgen und bereit sein, die gleichen Dinge für die Band zu opfern.
  7. Welches ist dein Lieblingslied vom neuen Album? – Es war sehr cool Stranger live auf Tour zu spielen. Ich glaube das ist mein Lieblingslied zur Zeit.
  8. Als ihr vor 15 Jahren angefangen habt Musik zu machen, habt ihr gedacht, dass ihr heute noch hier stehen werdet? – Nein, ich wollte bloß die Aufmerksamkeit eines Mädchens in der Schule und dachte in einer Band zu spielen ist da hilfreich.
  9. Warum heisst das neue Album nur „The Rasmus“? – Das Album war eine Art Neuanfang. Wir waren frei und selbstbewusst.
  10. Habt ihr euch die Zukunft so wie sie nun ist vorgestellt, als ihr noch Kinder wart? – Nein, ich war riesen Fan von Metallica und Alice Cooper. Jetzt habe ich bereits ein paar Gigs mit ihnen gespielt, das ist unglaublich!
  11. Was würdest du mit auf eine einsame Insel nehmen? – Es wäre nett, eine Frau dabei zu haben!
  12. Hattest du auf der Tour im Mai manchmal Angst deine Gummistiefel bei dem Rumspringen zu verlieren? – Nein, sie passen mir perfekt. Aber es war furchtbar heiß in ihnen.
  13. Könnt ihr euch vorstellen ein Duett mit einem russischen Künstler zu machen? – Vor ein paar Jahren hätten wir fast ein Duett mit T.A.T.U. gemacht… (Sie haben damals October & April mit T.A.T.U. aufgenommen. Die Version gibt es bei YouTube zu hören, einfach mal suchen)
  14. Was für Menschen magst du am liebsten? Welche gar nicht? – Ich mag geheimnisvolle Menschen… keine die immer versuchen sich in den Vordergrund zu drängen. Ich hasse Rassisten!
  15. Ich habe gehört Lauri kocht gerne. Was ist dein Lieblingsgericht? – Irgendetwas mit Fisch, eine einfache Mahlzeit ist am Besten!
  16. Habt ihr schon einmal darüber nachgedacht ein Konzert mit einem Orchester im Hintergrund zu spielen? – Das sollte jeder Künstler einmal in seiner Karriere gemacht haben. Vielleicht 2014, wenn wir eine Tour zum 20. Jubiläum spielen.
  17. Ihr seid es gewohnt in vollen Hallen zu spielen mit einem Publikum, dass euch liebt. Was würdet ihr machen, wenn die Halle fast leer ist? – Wir spielen in ganz unterschiedlich großen Hallen. Neulich haben wir erst in Paris in einem kleinen Club mit 500 Leuten gespielt. Das hatte etwas sehr persönliches. Es ist egal, wie viele Leute im Publikum stehen, wir sind immer froh, wenn wir einen Gig spielen können.
  18. Wovor hast du am meisten Angst Lauri? – Ich werde an Orten mit vielen Menschen verrückt. Manchmal brauche ich einen Ort an dem ich mich verkriechen kann.
  19. Warum hast du eine Textzeile aus dem Song „Perfect Day“ von lou Reed auf deiner Gitarre kleben? – Das ist mein Lieblingslied. Neulich spielte ich es auf einer Hochzeit eines Freundes und auch bei ein paar anderen Auftritten.
  20. Eine Frage an Pauli – Warum singst du nicht auf Konzerten, so wie Eero? Du hast eine schöne Stimme. Und wieso sieht man dich so selten in Interviews. – Schön zu hören, dass jemand meine Stimme mag. Ich bin ein bisschen schüchtern und fühle mich nicht sonderlich wohl bei Interviews. Lauri meistert die Interviews sehr gut und singt auch am Besten.
  21. Wenn ihr ein Finnland Reiseführer wärt, welchen Ort würdest ihr empfehlen? – Nun, natürlich Lappland. Es ist ein wunderbarer Ort, zu allen Jahreszeiten. Aber auch einige finnische Stätte haben eine schöne Architektur und sind sehr sehenswert.
  22. Welches ist dein Lieblingsbuch und dein Lieblingsfilm? – Buch: Herra Huu. Es ist ein Buch über einen seltsamen Mann der in den finnischen Wäldern lebt… in der Tat, es ist kindisch. Film: Blade Runner.
  23. Mögt ihr die russische Küche? – Ja in der Tat. Ich kann es kaum erwarten, wieder Suppe und Pfannkuchen zu essen. Die russische Küche ist eine der Besten.
  24. Wer waren eure Idole als Teenager? – Nirvana, Metallica, Ice-T
  25. Woher kam die Idee zu eurem alten Logo? – Das Logo wurde von einem schwedischen Künstler entworfen. Die Idee kam von uns.
  26. Habt ihr den Eurovision Songcontest geschaut? Denkt ihr die schwedische Künstlerin hat zurecht gewonnen? – Nein, ich habe es nicht geschaut… aber gewinnen nicht immer die Schweden?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: