Monatsarchiv: Dezember 2012

The Rasmus Chat und Gruppe

In Zeiten so vieler sozialer Plattformen ist es manchmal schwierig, viele gleichgesinnte auf einem Haufen zu finden. Deshlab gibt es nun bei Facebook die The Rasmus Germany Gruppe. Eine Gruppe für Fans, um über alles zu quatschen, was irgendwie mit The Rasmus zu tun hat. Einfach eine Anfrage verschicken und dabei sein. Es sind schon weit über 100 Leute aktiv 🙂

The Rasmus Germany FB-Gruppe

 

Wer nicht bei Facebook ist, oder lieber direkt mit den Leuten chatten möchte, kann ja mal im brandneuen The Rasmus Chat vorbei schauen. Egal, ob als angemeldeter User, oder nur als Gast, könnt ihr mit anderen Fans über alles schreiben.

Am Anfang wird es schwer sein, Chatter gleichzeitig in den Chat zu bekommen. Vielleicht verabredet ihr euch erst einmal mit einem oder mehreren Usern im Chat. Ansonsten lege ich mal Chatzeiten fest, wo ihr vorbeischauen könnt. Vielleicht bekommen wir den Chat dann ja belebt 🙂

Chatzeiten:

Mo – Sa ab 20.00 Uhr

Sonntag ab 18.oo Uhr

 

Der Chat ist ein Versuch, wenn er genutzt wird, bleibt er und wird ausgebaut. Ansonsten wird er bei Zeiten wieder gelöscht.

HIER geht es zum Chat.

 

Links zum Chat und der Gruppe findet ihr übrigens immer rechts oben in der Spalte unter Links!

 

 

Und für alle The Dirty Youth Fans… Auch die Supportband hat ihre Gruppe für News und alles andere rund um die Band.

The Dirty Youth Fans Germany


Pledge Music + Gerücht: Zweite DVD in Planung?!

Es ist noch ein Gerücht, aber wie Aki auf Facebook schrieb, planen The Rasmus eine zweite DVD. Auf der vergangen Tour wurde jedenfalls wieder fleißig gefilmt 🙂 Wollen wir mal hoffen, dass sich das Gerücht bewahrheitet! 🙂

Aber erst einmal warten wir auf die aktuelle DVD. Das Target bei Pledge Music wurde ja schnell erreicht und der Pledge ist bereits zu Ende. Ab nun stehen 7 Downloads kostenlos für alle Pledger zur Verfügung. Einzelne Sachen wurden auch bereits verschickt, es ist also nur noch eine Frage der Zeit, bis eure DVD oder was auch immer ihr gepledged habt, bei euch eintrudelt.

Und auch die Supportband der vergangen Tour, The Dirty Youth, planen eine DVD mit viel Backstagematerial und ein paar live Sachen der The Rasmus Mysteria Tour. Natürlich dreht es sich hauptsächlich um The Dirty Youth, aber es ist sicher auch für Rasmus Fans interessant mal hinter die Kulissen zu gucken. Vielleicht hat der ein oder andere ja Interesse und schaut mal beim The Dirty Youth Pledge vorbei. Die DVD „28 Gigs Later“ kostet 17€ 🙂


The Rasmus für die Emma 2013 nominiert!

The Rasmus sind gleich zwei mal für die Emma 2013 nominiert. Die Emma Gaala findet jährlich in Finnland statt und ehrt Künstler aus der Musikszene mit der Emma in unterschiedlichen Kategorien. Die Emma Gaala 2013 wird am 01. März 2013 stattfinden.

 

The Rasmus sind zum einen für „Bestes Albumcover“ mit ihrem Album „The Rasmus“ nominiert.

Außerdem sind sie für „Bestes Video“ mit „I´m A Mess“ nominiert und wir können The Rasmus an die Spitze voten!

 

Um für „I´m A Mess“ zu voten setzt euren Klick unter dem The Rasmus Bild und klickt unten auf „Äänestä“. Ihr braucht keine Daten von euch eingeben! HIER VOTEN! Ihr könnt mehrmals voten 😉


The Rasmus Germany ist zurück!

Nicht, dass die Seite je wirklich abwesend gewesen wäre. Aber ich war die letzten Wochen ständig auf Achse und habe einige The Rasmus Konzerte gesehen. Für die Seite hatte ich weder Zeit noch Internet unterwegs. Auf Facebook gab es hier und da Updates von unterwegs und Vanessa hat ausgeholfen und die wichtigsten Links gepostet, danke dafür!

Für Links zu Bildern der Tour schaut also am Besten mal bei Facebook vorbei.

Hier gibt es noch kurz zwei Interviews, bevor es dann wieder täglich und vollständig hier auf der Seite weiter geht 🙂

Lauri und Aki, exklusives Interview aus Italien im November. Sehr interessant und unbedingt lesenswert. Das Interview ist auf englisch. Vielen Dank an The Rasmus Hellofasite für das online stellen.

Interview Lauri & Aki

Und ein zweites Interview aus Italien

Interview Pauli und Eero

 

Videointerview mit The Rasmus aus Russland im Dezember. Das Video ist allerdings auf russisch und es gibt keine Übersetzung. Falls jemand der russischen Sprache mächtig ist und eine Zusammenfassung schreiben möchte, kann sich gerne an therasmusgermany@gmx.de wenden 🙂

The Rasmus Videointerview Russland