Schlagwort-Archive: bonus

Special Edition von „The Rasmus“-Tour Edition

Wie backstagerockshop.com berichtet wird am 9. November die Special Edition von „The Rasmus“ erscheinen. Wie bereits angekündigt wird auf der CD Mysteria zu hören sein. Außerdem 4 neue Remixe und Piano Versionen. Ob und wo es die CD auch in Deutschland gibt ist noch nicht bekannt, ich halte euch auf dem laufenden!

Tracklist The Rasmus Tour Edition

Stranger 3:58
I’m a mess 4:12
It’s your night 3:37
Save me once again 4:35
Someone’s gonna light you up 3:43
End of the story 4:10
You don’t see me 3:12
Somewhere 5:28
Friends don’t do like that 4:26
Sky 3:58

Bonus tracks:
Mysteria 3:34
The Rasmus – Stranger (Felix Zenger Beatbox Remix) 03:15?
Stranger Wanderer (remix by Dj Tuhat) 03:29
Sky (Piano by Aynsley Green) 03:50
Save me once again (Piano by Aynsley Green) 02:36

 

Wer ganz sicher sein will und die CD kurz nach Release in den Händen halten möchte, kann sie in Finnland bei recordshopx.com vorbestellen. Der Shop liefert weltweit zu günstigem Versand!

Werbeanzeigen

TOUR DVD 2012 und andere Goodies bestellen!

Jetzt heisst es schnell sein. Bei Pledgemusic.com gibt es zur Zeit die Möglichkeit eine der stark limitierten neuen The Rasmus DVDs von der Mai Tour 2012 zu erwerben! Die DVD wird es nicht im Handel geben und nur vielleicht auf der Tour in geringer Stückzahl verkauft werden! Also besser schon mal euer Exemplar sichern.

Zum anderen gibt es noch einige Goodies für Sammler und Liebhaber. Über signierte Poster oder Drumheads hin zu Setlisten, Shirts oder einer Tasche mit einigem Merch. Schaut einfach mal rein und sichert euch eines der raren und limitierten Sachen, die es nur bei PledgeMusic gibt.

Hier bestellen – Pledgemusic.com

Das Prinzip von PledgeMusic ist relativ simpel. Bands stellen dort besondere Goodies ein. Vorher wird ein Limit in Euro festgelegt, welches mit den Bestellungen erreicht werden muss. Danach werden die Sachen frei gegeben. Das Limit von The Rasmus wurde in weniger als 12 Stunden erreicht und die 100% sind voll.

Die Gelder gehen an die Band, welche sich somit mehr oder weniger selbst finanzieren können. The Rasmus haben aber auch Universal im Rücken.