Schlagwort-Archive: Ruisrock

Metallica treffen The Rasmus – Interview

Yle.fi Interview mit Aki und Eero. Die Übersetzung gibt es hier.

Metallica treffen The Rasmus

Eero ist innerhalb der Band dafür bekannt, merkwürdige Dinge zu tun und sich an Orte zu verirren, an denen er nicht willkommen ist. So schlich sich Eero zum Beispiel in den Backstagebereich zu Björk, um ein wenig mit ihr zu plaudern. Einmal wurde ich sogar vom Ruisrock Festival geworfen. Beim Stage-Diving bin ich wohl zu oft im Fotograben gelandet… irgendwann haben mich die Securitys raus geworfen und mir meinen Backstage-Pass abgenommen. Aber ich bin dann einfach wieder über den Zaun geklettert, sagt Eero.

Metallica Treffen

The Rasmus sind meist die Stars, aber manchmal werden auch sie zu Fans.

Wir spielten in Südafrika zusammen mit Metallica. Als ich James Hetfield sah, war es wirklich ein geiles Gefühl. Er kam zu uns und fragte „Seid ihr The Rasmus? Mein Sohn ist ein großer Fan von euch“, da fühlte ich mich wie ein kleiner Jungs, sagt Aki. Unser damaliges Album Hide From The Sun war in den USA nicht zu bekommen. Also sahen wir es als unsere Aufgabe, James einen Haufen unserer CDs mitzugeben und viele Grüße an seinen Sohn auszurichten, sagt Aki


The Rasmus @ Ruisrock Festival

Heute Abend haben The Rasmus auf dem Ruisrock Festival in Finnland gespielt. Erste Interviews sind bereits aufgetaucht.

Hier gibt es ein kleines Videointerview mit Lauri und Eero.

Auf YleX erzählt Lauri, dass es große Unterschiede auf der Tour zwischen den einzelnen Ländern gibt.

– Beim Ruisrock Festival läuft alles wie ein schweizer Uhrwerk. In der Ukraine war alles im Arscht, lacht Lauri. (In der Ukraine hatten The Rasmus wohl ziemlich Probleme mit der Technik, brauchten für den Soundcheck Stunden, worüber sich andere bands wohl ziemlich ärgerten…)
– An manchen Orten sind die Leute wirklich dankbar, wenn dort überhaupt mal eine Band spielt, egal wie schlecht sie ist, scherzt Lauri.
– In Russland ist es ein besonderes Gefühl zu spielen. In der ganzen Stadt liegt etwas besonderes in der Luft udn es ist überall zu spüren.

Bei einem weiteren YleX Interview erzählt Lauri, dass das Ruisrock Festival wohl das legendärste ist.

The Rasmus spielen bereits zum achten Mal auf dem Ruisrock Festival. Mit jedem neuen Album, hatten sie auch einen Auftritt auf dem Ruisrock.

 

Wie iltalehti.fi berichtet, war das Festivalzelt während des The Rasmus Auftritts nicht ganz gefüllt. Das Zelt bot Platz für 10.000 Leute!