Schlagwort-Archive: videoshoot

Mysteria Videodreh

Heute haben The Rasmus ihr Video zur neuen Single Mysteria gedreht. Den Song wird es am 21. September online zu kaufen geben (ob auch in Deutschland ist noch unklar). Das Video wird am gleichen Tag online gehen.

Die finnische Zeitung Iltalehti war exclusiv bei dem Videodreh dabei. Eine Übersetzung des Artikelt gibt es hier:

Fotos: 1, 2, 3

© Iltalehti

The Rasmus verlassen die Bühne –

„Unsere Freundschaft bleibt trotz langer Pause“

The Rasmus werden im Dezember eine Pause einlegen. The Rasmus Sänger Lauri Ylönen wird aber mit einem neuen Soloalbum zurück kehren.

Iltalehti hatte die Chance als einzige Zeitschrift bei dem Videodreh zur neuen Single „Mysteria“ dabei zu sein. Der Song wird am 21. September veröffentlicht und dann wird es auch das Video zu sehen geben.

Die Stimmung während des Videodrehs ist sehr ruhig und bodenständig. So wurde das Catering in einem Auto der Bandmitglieder eingenommen und auch der Kaffee war selbst gekocht und in Thermokannen serviert.

-Wir müssen das Video fertig bekommen, weil Pauli´s Flug um 22Uhr zurück nach Singapur geht. Das ist eine gute Frist, sagt Lauri und deutet auf die Heimatstadt des Gitarristen.

Nur Chisu (eine finnische Künstlerin) fehlt.

Ein netter Zufall ist es, dass die Crew des Videodrehs die gleiche wie damals beim Videodreh zu F-F-F-Falling ist.

– Beim Falling Videodreh war Chisu dabei, erinnert sich Lauri. Wir kannten sie damals noch nicht, sie war normal beim Casting.

Im Oktober starten The Rasmus ihre Tour welche am 15. Dezember in Nottingham enden wird. Danach werden The Rasmus eine Pause auf unbestimmte Zeit einlegen. Auch wenn Fans traurig sind, bis hin nach Argentinien, gibt es keinen Grund zur Sorge. Wir vier bleiben Freunde, auch während der Pause. Wenn wir das richitge Gefühl und Material haben kommen wir wieder.

Während der Pause wird Lauri sein neues Soloalbum veröffentlichen.

– Im nächsten Jahr werde ich mein Soloalbum veröffentlichen, ich habe bereits angefangen daran zu arbeiten.

Vielen Dank an Ghost of Love WordPress für die Übersetzung ins englische!
Werbeanzeigen